D-94060 Pocking Gewerbering 15

PORSCHE WERK 4 Zuffenhausen

Die raumlufttechnischen Geräte und Anlagen von Huber & Ranner finden vielfach Verwendung in Betrieben aus dem Bereich Automotive- und Automobilindustrie. Mit dem Bau des Motorenwerks setzt Porsche auch in Sachen Nachhaltigkeit einen Meilenstein.

Download
Luftmenge

1.264.300 cbm / h

Questions?
Contact Us
L

Denn mit dem über 28 Hektar großen Areal vom Werk 4 in Zuffenhausen, auf dem sich unter anderem der Neubau des Motorenwerks befindet, hat sich der Sportwagenhersteller erstmals der Zertifizierung durch die DGNB unterzogen. Damit zählt Porsche – gemeinsam mit zwei weiteren Unternehmen – zu den Pionieren auf diesem Gebiet, denn bislang gab es überhaupt noch keine derartige Zertifizierung für Industriequartiere.

Die RLT Geräte und Anlagen von Huber & Ranner finden vielfach Verwendung in Betrieben aus dem Bereich Automotive- und Automobilindustrie. So auch hier bei Porsche in Zuffenhausen.  Die Aufrechterhaltung eines exakten Prozessluftklimas (z. B. bei Lackierprozessen) als auch eines gesunden Raumklimas in der Fertigung stellt dabei eine große Herausforderung dar, welche nur mit Hilfe der Anbringung von leistungsfähigen raumlufttechnischen Geräten zu bewältigen ist.

Daher bietet Huber & Ranner den Unternehmen aus dieser Branche individuelle auf den jeweiligen Betrieb abgestimmte Lösungen zur Erstellung und Erhaltung eines optimalen Raumklimas. Die besonderen Anforderungen an Betriebssicherheit, Wartung oder Energieverbrauch erfordern spezielle Lösungskonzepte, welche Huber & Ranner seit jeher bietet Bei nahezu allen Automobilwerken leisten wir so einen wesentlichen Beitrag zum Produktionsprozess.