D-94060 Pocking Gewerbering 15

RTL MEDIENZENTRUM KÖLN

Die Rheinhallen wurden 1924 von Konrad Adenauer, damals Kölner Oberbürgermeister, eingeweiht. In den 1920er Jahren galten sie als eine der modernsten Messeanlagen Deutschlands.

Download
Luftmenge
2.240.000 cbm/h
noch fragen?
D

ie Rheinhallen werden über 60 Anlagen für Innenaufstellung als Zuluft- bzw. Abluftanlagen versorgt, sowie Kombigeräte mit Wärmerückgewinnung & Umluftbetrieb mit Luftleistungen von 1.350 bis 60.930 m3/h.

Nach Auftragserteilung erstellte Huber & Ranner innerhalb kurzer Zeit für alle Anlagen sämtliche technischen Datenblätter und Ausführungszeichnungen. Ursprünglich sollte die Lieferung der ersten 54 Anlagen beginnend 8 Wochen nach Auftragserteilung innerhalb 6 Wochen durchgezogen werden. Aufgrund noch möglicher Änderungswünsche durch den
Bauherren kam das Projekt zum stocken.

Wirkungsgrad
– Wärmerückgewinnung mit Wärmetauschern als Kreislaufverbundsystem mit mind. 45 % Wirkungsgrad
– Motoren der Effizienzklasse eff1,mit erhöhtem Wirkungsgrad. Eine weitere Besonderheit: bei Wärmerückgewinnungen mit KVSystem-Wärmetauschern werden bis zu 19 Stück Einzelanlagen mit unterschiedlichen Luftleistungen und Temperaturzuständen an einem gemeinsamen Medium-Strang betrieben.